Spielstunden mit Bauklötzen

Was passiert wohl wenn man einen Haufen Bauklötze ( hier: Uhl Bausteine) in einen Raum mit Kindern wirft....

Hmm dieser Frage konnten wir, aufgrund der durchwegs erwachsenen Schüler*innen nicht näher nachgehen, aber die Vermutung liegt nahe, dass das Ergebnis ähnlich ausfallen könnte, wie im letzten Spielunterricht mit den aktuellen Oberkursen in Nürnberg. 
Kein Auftrag, keine Aufforderung, sondern pure Kreativität! 
 

Es wurde einzeln und gemeinsam gebaut, sich ausprobiert, abgesprochen, geplant  und letztendlich  die Möglichkeiten der Bausteine bis ins letzte Detail geprüft. Beeindruckend war, dass jede Gruppe nach einer individuellen Erprobungsphase einheitlich zu dem Entschluss kam gemeinsam etwas "schaffen" zu wollen. Und so entstand jeweils, neben kreativen Modellen, die längste Domino-Bahn und der höchste mögliche Rundturm aus allen Steinen, die zur Verfügung standen; geplante Dekonstruktion natürlich inklusive:-) 
Die Motivation und der Elan der Schüler*innen zeigt deutlich: Kreativ ist jede*r und zum Bauen ist man nie zu alt.

Mehr lesen
In der der Weihnachtsbäckerei

Im Hauswirtschaftsunterricht kündigt der UK 3 mit leckeren Weihnachtsplätzchen die Adventszeit an. Mit Weihnachtssongs im Hintergrund wird geknetet, gerührt, ausgestochen und gebacken.

Weiterlesen